Barrierefreie Version
zurück zur Standardansicht

Aufsuchende Jugendarbeit

Unsere Jugendcoaches besuchen Jugendliche an typischen Plätzen ihrer Gemeinden.

 

Zwei Jugendliche mit Büchern

Mit einem Pilotprojekt wurde im Jahr 2010 in Seekirchen am Wallersee "outside", die aufsuchende Jugendarbeit des Hilfswerks gestartet. Ein Team, zusammengesetzt aus einem männlichen Jugendbetreuer und einer weiblichen Jugendbetreuerin, sind an vier Tagen in der Woche im Stadtgebiet von Seekirchen unterwegs.

Sie besuchen die Jugendlichen an ihren typischen Treffpunkten und unterstützen und begleiten sie beimErwachsenwerden. Dabei wird besonders auf Beratung und auf das Setzen von präventiven Maßnahmen geachtet, um den Burschen und Mädchen möglichst gut durch den nicht immer einfachen Weg der Pubertät zu begleiten.

Mehr Informationen finden Sie auf www.timeout.cc.




facebook-icon