Barrierefreie Version
zurück zur Standardansicht

Wie werde ich Babysitter/in?

Sie möchten gerne mit Kindern arbeiten, besitzen Verantwortungsbewusstsein, schätzen freies und eigenverantwortliches Arbeiten, suchen ein Vermittlungsservice und sind am Babysitter-Kurs interessiert? - Dann melden Sie sich per Mail oder telefonisch.

Zweitägiger Kurs
Nächster Termin: 8. und 9. April 2014 (ganztags)

Der Kurs umfasst 16 Unterrichtseinheiten, die auf zwei Tage aufgeteilt werden und bereitet Sie auf die Aufgaben als BabysitterIn vor.

Das Zertifikat wird Ihnen nach vollständiger Teilnahme am Kurs ausgestellt und ist auch ein Qualitätsnachweis für eine zukünftige Babysitter/innentätigkeit.
Mindestalter für Teilnehmer/innen: 19 Jahre.

Kursinhalte
Folgende Schulungsinhalte werden vermittelt:

  • Die Entwicklung des Kindes; Bedürfnisse und Rechte des Kindes/des Babysitters/der Babysitterin; erstes Treffen Kind-Babysitter)
  • Spiele für verschiedene Altersstufen
  • Was tue ich, wenn ein Kind traurig, aggressiv, trotzig ist, Angst hat, etc.?
  • Die Pflege und Versorgung des Kindes
  • Erste Hilfe im Kindesalter, Vorsichtsmaßnahmen zur Unfallverhütung
  • steuerrechtliche und versicherungstechnische Informationen 

Kosten: 96 Euro
In der Kursgebühr sind sämtliche Kursunterlagen, das Abschlusszertifikat sowie auf Wunsch die Eintragung in die Vermittlungsliste enthalten.

Vermittlung:
Nach dem Kurs werden die ausgebildeten Babysitter/innen über die Babysitter/inneliste auf der Website an interessierte Eltern vermittelt. Die aktuelle Babysitter/innenliste finden Sie rechts im Downloadbereich.

Informationen zu zukünftigen Kursterminen und allen anderen Fragen erhalten Sie wie folgt:

Nähere Informationen und Anmeldung: 
Fr. Mag.a Marie-Thérèse Laner
Wiener Hilfswerk, Schottenfeldgasse 29, 1072 Wien
Tel.: 01 512 36 61 DW 29
E-Mail: marie-therese.laner(at)wiener.hilfswerk.at




 
Kinderbetreuung
 
Schottenfeldgasse 29
1070 Wien
Tel. 01/512 36 61-424
kinderbetreuung
@wiener.hilfswerk.at

Downloads

facebook-icon youtube-icon