Barrierefreie Version
zurück zur Standardansicht
Hilfswerk Family Tour 2015, Kick-Off in Klagenfurt: Brigitta Prochazka und Christina Krainz (Vorstandsmitglieder Hilfswerk Kärnten), Christian Scheider (Vizebürgermeister), Harald Trettenbrein und Ines Obex-Mischitz (beide Landtagsabgeordnete), Manfred Mertel (Gemeinderat), Elisabeth Scheucher-Pichler (Präsidentin Hilfswerk Kärnten), Ruth Feistritzer (Stadträtin), Maria-Luise Mathiaschitz (Bürgermeisterin), Markus Geiger (Gemeinderat), Horst Krainz (Geschäftsführer Hilfswerk Kärnten), Jürgen Pfeiler (Stadtrat).
Hilfswerk Family Tour 2015, Kick-Off in Klagenfurt: Brigitta Prochazka (Vorstandsmitglied Hilfswerk Kärnten), Jürgen Pfeiler (Stadtrat), Horst Krainz (Geschäftsführer Hilfswerk Kärnten), Ines Obex-Mischitz (Landtagsabgeordnete), Elisabeth Scheucher-Pichler (Präsidentin Hilfswerk Kärnten), Christina Krainz (Vorstandsmitglied Hilfswerk Kärnten).

Das Hilfswerk auf Tour

Besuchen Sie die Hilfswerk Family Tour 2017!

Das Hilfswerk ist auch 2017 mit seiner breit angelegten Informations-, Beratungs- und Unterhaltungstour in Österreich unterwegs. Die beliebt Veranstaltungsreihe startet am 25. April in Linz und wird in Folge an ca. 50 Standorten in Österreich Halt machen.

Die 15. Hilfswerk Family Tour bietet Beratung, Information, Service und Unterhaltung – rund um die Themen Kindererziehung und Kinderbetreuung, Familie und Gesundheit, Finanzen und Vorsorge, Älterwerden sowie Pflege. Unter dem Motto „Aktiv gegen Schmerz“ liegt dieses Jahres besonderes Augenmerk auf dem richtigen Umgang mit chronischen Schmerzen. Nutzen Sie dieses Angebot!

Informieren Sie sich persönlich und umfassend und holen Sie sich Ihr kostenloses Hilfswerk-Infopaket!

Außerdem am Programm der Hilfswerk Family Tour:

  • Kinderspiele
  • Basteln
  • Kinderschminken
  • Gesundheits-Checks für Jung und Alt
  • Hörtest
  • Brillenputzen und vieles mehr.

UND das Hilfswerk-Maskottchen FIDI „lebendig“ und in Lebensgröße!

Ingrid Turkovic-Wendl ist auch 2017 die Schirmherrin der Hilfswerk-Initiative. Die ehemalige Europameisterin im Eiskunstlauf, vielfach ausgezeichnete Journalistin und Moderatorin besucht zahlreiche Family-Tour-Stopps und begeistert mit ihrer Ausstrahlung und ihrer charmanten Moderation das Publikum.

Das Hilfswerk setzt bei seiner Jahresinitiative auf starke Partner wie die Erste Bank und Sparkassen, s Versicherung, s Bausparkasse, Wiener Städtische sowie NeurothPublicare unterstützt das Hilfswerk beim Fachschwerpunkt „Schmerz“.

Die Stationen zur Hilfswerk Family Tour 2017 finden Sie hier.

Bild von
weitere Bilder anzeigen