Barrierefreie Version
zurück zur Standardansicht

Nominieren Sie Ihre/n Pfleger/in mit Herz 2016

Nominieren Sie noch bis 21. Oktober 2016 Ihre/n Pfleger/in mit Herz. Nominiert werden kann jede/r, die/der im Pflegebereich tätig ist: Diplomierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in aller Sparten, Pflegehelfer/in, Altenfachbetreuer/in, Heimhelfer/in, 24-Stunden-Betreuer/in oder pflegende/r Angehörige/r.

Sie können auch mehrere Personen nominieren und auch jene von denen Sie nicht persönlich betreut werden. Sie sollten sie aber natürlich persönlich kennen und von ihrer Arbeit entsprechend überzeugt sein.

Nominierungen können online auf der Website www.pflegerin-mit-herz.at oder auf dem Postweg (Postfach 2500o/1011 Wien, Kennwort: „PflegerIn mit Herz“) eingereicht werden. Folder mit näheren Informationen erhalten Sie in Ihrer Hilfswerk-Stelle vor Ort.

Einsendeschluss ist der 21. Oktober 2016!

Aus allen Nominierungen wählt eine Jury – bestehend aus den Kampagnenpartnern und Vertreter/innen der größten NGOs im Pflegebereich – zwei Gewinner/innen pro Bundesland aus. Diese werden bei einer Abschlussveranstaltung im November mit einem Geldpreis des Wiener Städtischen Versicherungsvereins bzw. der Wirtschaftskammern Österreichs (24-Stunden-BetreuerInnen) geehrt.

"PflegerIn mit Herz 2016" wird unterstützt von Wiener Städtische Versicherungsverein, Wiener Städtische Versicherung, Erste Bank und Sparkassen, Sozialministerium, Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, Wirtschaftskammer Österreich und der Arbeiterkammer Österreich.