Die Kosten

Die Kosten für die Heimhilfe-Ausbildung entnehmen Sie bitte der Website unserer Kooperationspartner ISL Akademie Niederösterreich und Sozialberufeakademie Wienerwald

Eine Förderung der Ausbildung ist im Rahmen des Projekts "Arbeitsplatznahe Qualifizierung" des AMS möglich.

Nächste Ausbildungsstarts

Die nächsten Ausbildungen zur Heimhilfe finden wie folgt statt:

  • 13.01.2020-12.05.2020, St. Pölten, ISL Akademie NÖ
  • 09.03.2020-09.07.2020, St. Pölten, ISL Akademie NÖ
  • 08.06.2020-08.10.2020, St. Pölten, ISL Akademie NÖ
  • 06.05.2020-05.09.2020, St. Pölten,| ISL Akademie NÖ
  • 14.09.2020-14.01.2021, St. Pölten, ISL Akademie NÖ
  • 16.11.2020-16.03.2021, St. Pölten, ISL Akademie NÖ
  • 20.01.2020-20.05.2020, St. Leonhard am Hornerwald, ISL Akademie NÖ
  • 11.05.2020-15.09.2020, St. Leonhard am Hornerwald, ISL Akademie NÖ
  • 21.09.2020-20.01.2021, St. Leonhard am Hornerwald, ISL Akademie NÖ
  • 14.01.2020-14.05.2020, Baden, ISL Akademie NÖ
  • 04.05.2020-01.09.2020, Baden, ISL Akademie NÖ
  • 08.09.2020-08.01.2021, Baden, ISL Akademie NÖ

 

Teilnehmerzahl: max. 21-25 Personen pro Kurs

Anmeldung

Um sich genauer über die Ausbildung zur Heimhilfe zu informieren oder um sich für die Ausbildung anzumelden wenden Sie sich bitte an die Ausbildungseinrichtungen ISL Akademie NÖ oder die Sozialberufeakademie Wienerwald.

Anmeldungen im Rahmen des AMS-Projekts "AQUA"

Sie möchten die Heimhilfe-Ausbildung im Rahmen der Initiative "Arbeitsplatznahe Qualifizierung" des Arbeitsmarktservices absolvieren? Gerne informieren wir Sie zu Ihren Möglichkeiten: 

Renate Eglseer
Recruiting

Weitere Informationen

Jutta Kellner
Stabstelle Pflegeentwicklung und Bildung

Lernen Sie das Berufsbild kennen

Erfahren Sie mehr über das Hilfswerk als Arbeitgeber:

Hilfswerk Logo

Ihr Browser oder dessen Version ist veraltet und diese Seite damit nicht darstellbar. Bitte besuchen Sie unsere Seite mit einem aktuellerem Web-Browser. Auf der Webseite browsehappy.com finden Sie eine Auswahl an aktuellen Web-Browsern und jeweils einen Link zu der Herstellerseite.